« ......... »

Puppennähkurse 2015 …. Teil 1

eingetragen am 13. Januar 2015

Es ist endlich soweit!!!!! Es wird wieder Puppen genäht!!!!!!!!!!!

Nachdem mich die letzten Wochen immer mehr Anfragen erreichten, wann denn endlich wieder neue Puppennähkurse stattfinden würden, hab ich die letzten Abende grübelnd verbracht ….. es ist nämlich gar nicht so einfach, ( freie ) Wochenendtage zu finden, die sich mit meinem Familienkalender und dem Kalender der jeweiligen Räumlichkeiten ( in denen die Kurse stattfinden sollen /wollen/ dürfen ) vereinbaren lassen …. aaaaber wir haben es geschafft!

Und nun freu ich mich riesig, dir die neuen Termine bekanntgeben zu dürfen!

Der erste zweitägige Puppennähkurs, in welchem wir gemeinsam eine ca. 40cm große Gliederpuppe ( einen kleinen Trageling ) mit beweglichen Armen aber geraden Beinen ( die Puppe kann somit NICHT sitzen! ) nähen,

findet am Samstag, 14.Februar 2015 von 10-16h und am Samstag 21.Februar 2015 von 10-15h statt!

Jetzt mag es dir gleich aufgefallen sein, dass sich die Kurszeiten verändert haben …. ja, so ist es tatsächlich …. aus dem einfachen Grund, der Kursinhalt hat sich geändert!

In diesem Kurs nähen wir ausschließlich Puppen! Puppen OHNE Kleidung …. wie das? Gerne erkläre ich es hier: in all meinen Kursen ist mir eines aufgefallen, das Fertigen der Puppe ist immer für alle neu, ist spannend, verlangt viel Konzentration, unabhängig vom Nähkönnen jeder einzelnen Teilnehmerin. ABER sobald das Puppenkind geboren war und es zum Nähen der Kleider kam, gab es durchwegs Chaos! Manch Eine zauberte in Windeseile ruckzuck drei Kleidersets detailverliebt und manch Andere verzweifelte am einfachen Hosenschnitt  …. na klar, die Zeit wurde knapp und die Sorge groß, nicht rechtzeitig fertig zu werden … und so fragte ich mich, warum? Warum muss das so sein? Und hab für mich beschlossen, DAS MUSS NICHT!

Und weil es NICHT muss, werden zukünftig nackige Puppenkinder aus meinen Kursen entlassen.

Die Unterlagen werden weiterhin alle Schnittmuster für Kleider enthalten und es wird mit Sicherheit jeder Puppennäherin gelingen, Kleidung für ihre Puppe zu nähen …. zu hause! und wenn nicht ( was ich mir eigentlich so gar nicht vorstellen kann ), wird es immer die Möglichkeit geben, fertige Puppenkleidersets bei mir zu kaufen.

Ich denke, das ist eine wunderbare Lösung für alle und ich freue mich schon auf die *wienerisch* Nackabatzis :-)

Den Flyer zum nächsten Kurs, möchte ich dir selbstverständlich nicht vorenthalten:

 

 

Der Kurs findet ab 4 Teilnehmerinnen statt, die maximale Teilnehmerzahl ist fünf!

Anmeldungen nehme ich gerne ab sofort entgegen, schreib mir bitte ein kurzes mail an info@trageling.com damit ich dir alle weiteren Kursinfos zukommen lassen kann.

 

Weitere Kurse:

am Sonntag, 22.März 2015 – “Schlamperle” Nähkurs von 10-16h im Biolino

am Sonntag, 12.April und Sonntag 19.April 2015 “Kleiner Trageling” Nähkurs im Familienhaus

am Sonntag 3.Mai und Sonntag 10.Mai 2015 “Kleiner Trageling” Nähkurs im Biolino

Wenn du dich jetzt schon für einen dieser Kurse anmelden möchtest, schick mir bitte ein mail an info@trageling.com

 

Ich freue mich auf dich!

Alles Liebe!

denise

 

 

 

 

 

 


Schau doch mal hier rein!

Es ist wieder soweit!!!!!!!!!!!!!!
    Ab Herbst geht's wieder los mit Puppennähen!!!!!       Gemeinsames...
… unsere Welt steht Kopf …
... und das seit gut einer Woche .... seither ist...
… jeder Tag ein Muttertag …
... und so machte es uns Mamas auch gar nichts aus,...