« ......... »

“Mau”

eingetragen am 21. Juli 2009

Meine Kinder lieben Conny-Geschichten, vielleicht kennst du sie auch, die vielen tollen Erzählungen von Julia Boehme.

Wir lesen sie immer als Gute-Nacht-Geschichte, also einzelne Kapitel, weil wir ja schon bei den richtigen Romanen angekommen sind ;-)

Neulich hab ich eine CD mit Conny Liedern drauf entdeckt und diese läuft seither Tag ein Tag aus, zu Hause und im Auto ununterbrochen, wen wunderst, dass ich Connys Katze “Kater Mau” nähen musste. :-)

Ich möchte mich aber nicht mit fremden Federn schmücken, denn die Idee ( und der Schnitt ) für unseren “Mau” stammt aus Tone Finnanger’s Buch Tildas Haus. Es ist ein wunderschön kitschig romantisches Buch mit ganz vielen liebevollen Dekokrimskrams drin. Vielleicht magst du auch ein bisschen Röschen-Romantik in dein Heim bringen, dann ist dieses Buch bestimmt das Richtige ;-) .

 

maufreund

 

maukater

 

mausonnenblume

 

Sonnenblumengrüße

denise


Schau doch mal hier rein!

Danke!
Ein ganz ganz großes, um nicht zu sagen RIESENGROSSES,...
Fröhliche Weihnachten!
.... mit dem Link zu meinem TV-Beitrag möchte ich...
Frohe Ostern!
Meine Familie und ich haben eine wunderbare...